Angebote zu "Arbeit" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Holzach Nimm dir, was du brauchst - Alles fürs ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.09.2019, Einband: Spiralbindung, Titelzusatz: Alles fürs Überleben im Büro, Aufstellbuch, Autor: Holzach, Alexander, Illustrator: Alexander Holzach, Verlag: Pattloch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alexander Holzach // Bullshit Bingo // Büro // Bürojob // Geschenk Arbeit // Geschenk Berufsanfänger // Geschenk Büro // Geschenk Chef // Geschenk Einstand // Geschenk Humor // Geschenk Kollege // Geschenk Kollegin // Geschenk Monster // Geschenk neue Kollegin // Geschenk neuer Kollege // Holzach Postkarten // Komplimente Arbeit // lustige Geschenke // Mitbringsel // Monster // Monster Postkarten // neuer Job // Office Geschenk // Postkarten Set // Postkartenaufsteller // Schreibtisch Deko // Schreibtischdeko // Sprüche Büro // Tischaufsteller // Tischdeko, Produktform: Spiralbindung, Umfang: 48 S., Seiten: 48, Format: 2.3 x 18 x 15.7 cm, Gewicht: 277 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Forsthaus Falkenau - Staffel 21
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist einsam im Forsthaus. Nachdem Sonja das Haus verließ, ist die Ruhe für Stefan unerträglich. Er stürzt sich in die Arbeit, lernt dabei die sympathische Tierärztin Marie Stadler kennen und merkt, dass ihre Gegenwart ihm gut tut. Nach Sonjas tragischem Tod kehren die Kinder ins Forsthaus zurück und der Alltag macht sich breit. Die Schließung der Forstdienststelle scheint beschlossen und Stefan steht ein Bürojob bevor. Soll er kündigen? Marianne erleidet einen Schlaganfall, aber ganz Küblach steht Familie Leitner bei. Gibt es für den Förster eine neue Frau zum Träumen, Marie oder Daniela ...?Disc 1266 Wüste Küblach267 Kettenreaktion268 Abschied269 VertrauensbeweisDisc 2270 Zweikampf271 Verzweifelt272 Brennholz de luxe273 Kahlschlag274 WelpenschutzDisc 3275 Schweinepest276 Auf und davon277 Gourmetschweine278 Angezapft279 Neuland

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Forsthaus Falkenau - Staffel 21
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist einsam im Forsthaus. Nachdem Sonja das Haus verließ, ist die Ruhe für Stefan unerträglich. Er stürzt sich in die Arbeit, lernt dabei die sympathische Tierärztin Marie Stadler kennen und merkt, dass ihre Gegenwart ihm gut tut. Nach Sonjas tragischem Tod kehren die Kinder ins Forsthaus zurück und der Alltag macht sich breit. Die Schließung der Forstdienststelle scheint beschlossen und Stefan steht ein Bürojob bevor. Soll er kündigen? Marianne erleidet einen Schlaganfall, aber ganz Küblach steht Familie Leitner bei. Gibt es für den Förster eine neue Frau zum Träumen, Marie oder Daniela ...?Disc 1266 Wüste Küblach267 Kettenreaktion268 Abschied269 VertrauensbeweisDisc 2270 Zweikampf271 Verzweifelt272 Brennholz de luxe273 Kahlschlag274 WelpenschutzDisc 3275 Schweinepest276 Auf und davon277 Gourmetschweine278 Angezapft279 Neuland

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Buch - Eule Eva Tagebuch: Evas Baumwipfel-Fest,...
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

So macht Lesen Spaß! Einfach formulierte Texte - kurze Kapitel Jede Seite aufwendig in Farbe illustriert Beliebte Kinderthemen - Tiere spielen die Hauptrollen Mehr Selbstbewußtsein durch Lesekompetenz Hochwertige Hardcover mit Lesebändchen Über 24 Mio. Gesamtauflage der Reihen weltweit (Scholastic-Branches)Eva Flügeltal hat immer TOLLE Ideen - so wie das Blühtastische Fest! Sie will eine Ausstellung, eine Talentshow, eine Modenschau und einen Backwettbewerb organisieren. Eva fällt es schwer, um Hilfe zu fragen, aber dieses Fest macht einfach so viel Arbeit! Wird sie ihre Freundinnen trotzdem fragen, ob sie ihr helfen wollen?Rebecca Elliott, geb. 1979, hat ursprünglich Philosophie studiert. Nach einem langweiligen Bürojob erfüllte sie sich 2002 ihren Kindheitstraum und wurde zunächst als Illustratorin, später auch als Autorin tätig. Seither hat sie viele schöne Bücher veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Suffolk/England.

Anbieter: myToys
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Weltkrieg und Inflation stürzt sich Susi Urban lebenshungrig in die scheinbar unerschöpflichen Freiheiten der "goldenen" Zwanziger. Der blonde Zopf ist ab, "und jetzt kann das Leben beginnen". Das im Kontor ihres Onkels Eduard oder in der Kanzlei des Rechtsanwalts Dr. Müller sauer verdiente Geld gibt die junge Bürokraft mit ihrer besten Freundin Mitzi sogleich wieder aus: im Kaffeehaus, fürs Kino oder zum Tanzen. Susi schwärmt für den Filmstar Conrad Veidt und liebt Egon Lambert, einen gutaussehenden und eleganten Jurastudenten aus gutem Hause, mit dem sie die heißen Sommertage im Schwimmbad, im Park und beim Heurigen verbummelt. Doch als sie ihren Bürojob verliert und Egon ihr die Freundschaft kündigt, beginnt Susi Urban, an sich und ihrem bisherigen Lebensentwurf zu zweifeln.Der Angestelltenroman "Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ..." erschien erstmals 1936/37 als Zeitungsabdruck in Fortsetzungen im "Wiener Tag" und liegt nun erstmals in Buchform vor.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Weltkrieg und Inflation stürzt sich Susi Urban lebenshungrig in die scheinbar unerschöpflichen Freiheiten der "goldenen" Zwanziger. Der blonde Zopf ist ab, "und jetzt kann das Leben beginnen". Das im Kontor ihres Onkels Eduard oder in der Kanzlei des Rechtsanwalts Dr. Müller sauer verdiente Geld gibt die junge Bürokraft mit ihrer besten Freundin Mitzi sogleich wieder aus: im Kaffeehaus, fürs Kino oder zum Tanzen. Susi schwärmt für den Filmstar Conrad Veidt und liebt Egon Lambert, einen gutaussehenden und eleganten Jurastudenten aus gutem Hause, mit dem sie die heißen Sommertage im Schwimmbad, im Park und beim Heurigen verbummelt. Doch als sie ihren Bürojob verliert und Egon ihr die Freundschaft kündigt, beginnt Susi Urban, an sich und ihrem bisherigen Lebensentwurf zu zweifeln.Der Angestelltenroman "Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ..." erschien erstmals 1936/37 als Zeitungsabdruck in Fortsetzungen im "Wiener Tag" und liegt nun erstmals in Buchform vor.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Meine Nachbarn die Yamadas
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ganz normale (japanische) Alltagswahnsinn Das Leben der Familie Yamada ist eine stete Gradwanderung zwischen Normalität und Wahnsinn. Im Stil der bekannten Mangas von Ishii Hisaichi persifliert dieser Film das Alltagsleben der Familie Yamada. Zur Familie gehören der Vater, der sein Leben mit einem langweiligen Bürojob fristet, seine Frau, die von Hausarbeit und Arbeit im Allgemeinen nicht viel hält, und zwei Kinder. Dazu kommen noch die grantige Oma, die an niemandem ein gutes Haar lässt und der phlegmatische Hund, der unbeeindruckt von allem Ungemach in seiner Hundehütte liegt und ansonsten zu nichts zu gebrauchen ist. In neun Episoden durchleben sie zusammen Normalität in ihrer absurdesten Form. Nicht nur die japanische Kultur, sondern das Leben an sich, wie es jeder kennt, ist hier Ziel von beißender Satire. So wird der Vater nach einem langen, anstrengenden Tag im Büro von seiner kochmüden Frau mit einer Banane abgespeist. Überhaupt wird seine Autorität im Haus ständig untergraben. Sein Sohn wünscht sich coolere Eltern, der gesamten Familie mangelt es an Respekt und schließlich streitet er sich im Karate-Stil mit seiner Frau um die Fernbedienung.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Meine Nachbarn die Yamadas
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ganz normale (japanische) Alltagswahnsinn Das Leben der Familie Yamada ist eine stete Gradwanderung zwischen Normalität und Wahnsinn. Im Stil der bekannten Mangas von Ishii Hisaichi persifliert dieser Film das Alltagsleben der Familie Yamada. Zur Familie gehören der Vater, der sein Leben mit einem langweiligen Bürojob fristet, seine Frau, die von Hausarbeit und Arbeit im Allgemeinen nicht viel hält, und zwei Kinder. Dazu kommen noch die grantige Oma, die an niemandem ein gutes Haar lässt und der phlegmatische Hund, der unbeeindruckt von allem Ungemach in seiner Hundehütte liegt und ansonsten zu nichts zu gebrauchen ist. In neun Episoden durchleben sie zusammen Normalität in ihrer absurdesten Form. Nicht nur die japanische Kultur, sondern das Leben an sich, wie es jeder kennt, ist hier Ziel von beißender Satire. So wird der Vater nach einem langen, anstrengenden Tag im Büro von seiner kochmüden Frau mit einer Banane abgespeist. Überhaupt wird seine Autorität im Haus ständig untergraben. Sein Sohn wünscht sich coolere Eltern, der gesamten Familie mangelt es an Respekt und schließlich streitet er sich im Karate-Stil mit seiner Frau um die Fernbedienung.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot